In der Pferdeabteilung bieten wir Ihnen und Ihrem Pferd ein breitgefächertes Spektrum modernster tiermedizinischer Diagnostik und Behandlungen auf dem Stand der aktuellsten Wissenschaft und Forschung an.

Im Vordergrund steht bei uns zunächst eine systematische und fachgerechte Diagnostik auf höchstem Niveau, die den Grundstein für eine erfolgreiche Therapie darstellt. Wenn medizinisch möglich, wird Ihr Pferd bei Ihnen im Stall oder ambulant behandelt. Falls es medizinisch indiziert ist, stehen bei uns 16 geräumige Boxen zur stationären Aufnahme und medizinischen Versorgung zur Verfügung. Intensivpatienten werden bei uns 24 Stunden rund um die Uhr von einem Tierarzt versorgt und von geschultem Personal professionell überwacht.

Beste therapeutische Möglichkeiten durch hohe Spezialisierung

Eine kompetente und bestmögliche medizinische Versorgung unserer Patienten steht bei uns an erster Stelle. Dabei legen wir besonderen Wert auf modernste Therapieverfahren auf den Gebieten der Chirurgie, Internistik und Gynäkologie.

Diese Ausrichtung zeigt sich auch daran, dass minimalinvasive chirurgische Verfahren in unserer Klinik, wie in der Humanmedizin, seit Jahren zum diagnostischen und therapeutischen Standard gehören. So können perioperative Risiken und Schmerzen für den Patienten deutlich minimiert werden. Die Rekonvaleszenzzeit verkürzt sich dadurch deutlich.

Wir sind eine anerkannte Weiterbildungsstätte für Tierärzte/-innen in folgenden Bereichen der Pferdemedizin:

  • Fachtierarzt für Chirurgie
  • Fachtierarzt für Pferde
  • Fachtierarzt für Reproduktionsmedizin
  • Zusatzbezeichnung Zahnheilkunde